Kommentare deaktiviert für Die 10 beliebtesten Arbeitgeber Dresdens

Die 10 beliebtesten Arbeitgeber Dresdens

Geschrieben von | 13. Juni 2016 | Allgemein

Die beliebtesten Arbeitgeber in Dresden

Unsere Top 10

1. SAP Deutschland AG

Viele Menschen freuen sich ganz besonders über ihren Job in Dresden, jene die ihren Lebensunterhalt bei SAP – dem viertgrößten Softwarehersteller der Welt – erwirtschaften. Hier werden sie Teil eines innovativen Teams und helfen dabei die Welt zu verändern. Entsprechend fördert SAP seine Mitarbeiter und gibt ihnen viel Freiraum für ihre eigenen Ideen. Außerdem weiß das Unternehmen sein Personal zu motivieren. Wer bei SAP arbeitet, ist in der Regel sehr stolz darauf – und das nicht nur am Standort Dresden. Der Software-Riese bietet moderne Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten, eine funktionierende Work-Life-Balance sowie eine attraktive Bezahlung.

2. Globalfoundries

Der US-amerikanische Halbleiterhersteller Globalfoundries übernahm 2008 die AMD Produktionsstätten in Dresden. Dort betreibt das Unternehmen heute eine der weltweit produktivsten und modernsten Waferfabriken, die zugleich Arbeitsplatz für ca. 3.700 Menschen ist. Diese wissen die Qualitäten ihres Arbeitgebers zu schätzen. Globalfoundries steht für spannende Herausforderungen in einem innovativen Umfeld. Dabei setzt das Unternehmen auf Teamgeist und kluge Köpfe. Es bietet es seine Beschäftigten eine attraktive Bezahlung, eine moderne Personalpolitik und viele weitere Extras, um die Mitarbeiter zu motivieren.

3. Infineon

Die Infineon Technologies Dresden GmbH wurde 1994 gegründet und ist inzwischen einer der größten Fertigungsstandorte der Infineon Technologies AG. Über 3 Milliarden Euro hat der Halbleiterhersteller hier bereits investiert. Wichtigstes Kapital bei der Entwicklung und Produktion sind die rund 2.000 Mitarbeiter des Unternehmens. Entsprechend sorgt Infineon für deren Zufriedenheit und kommt ihnen mit einer attraktiven Bezahlung, angenehmen Arbeitsbedingungen sowie spannenden Aufgaben entgegen. Zudem erhalten die Beschäftigen ausreichend Freiraum für ihre eigenen Ideen, um so die innovativen Konzepte des Unternehmens aktiv mitzugestalten.

4. VEM Sachsenwerk

Die VEM Sachsenwerk GmbH produziert in Dresden seit über 110 Jahren Mittel- und Hochspannungsmaschinen für individuelle Industrieapplikationen. Dabei fertig das Unternehmen nach komplexen Kundenanforderungen und setzt auf qualifiziertes Personal. Die Mitarbeiter finden hier abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte Vergütung. 60 Prozent der Belegschaft arbeiten produktionsbedingt im Schichtbetrieb, erhalten dafür aber lukratives Extras.

5. Technische Werke Dresden

Die Technische Werke Dresden GmbH ist eine 100-prozentige Holdinggesellschaft der Landeshauptstadt Dresden. Zusammen mit ihren operativen Tochtergesellschaften beschäftigt die Gesellschaft ca. 5.600 Menschen und versorgt Dresden täglich mit zahlreichen Dienstleistungen wie zum Beispiel Strom, Transport und Mühlabfuhr. Zugleich ist die Unternehmensgruppe einer der beliebtesten Arbeitgeber der Stadt. Die Arbeitsbedingungen sind sehr angenehm. Vor allem Familie und Beruf weiß die Technische Werke Dresden GmbH in Einklang zu bringen. Unter anderem sorgen flexible Arbeitszeitmodelle, Hilfe bei der Kinderbetreuung und eine gute Bezahlung für motivierte Mitarbeiter.

6. Ardenne Anlagentechnik

Mit der Ardenne Anlagentechnik gehört in Dresden ein weiterer Maschinenbauer zu den beliebtesten Arbeitgebern der Region. Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben Marktführer in der Herstellung von Anlagen zur Beschichtung von Architekturglas. Diesen Erfolg verdankt es vor allem seinen begabten und engagierten Mitarbeitern. Sie erhalten hier anspruchsvolle Aufgaben und eine angemessene Vergütung. Zudem bietet das Unternehmen zahlreiche Sonderleistungen wie Altersvorsorge, Unfallversicherung und Vermögenswirksame Leistungen.

7. T-Systems

Auch die T-Systems – ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom – gehört in Dresden zu den Top-Arbeitgebern. Der bekannte Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnologie bietet seinen Mitarbeitern viele abwechslungsreiche und spannende Aufgaben. Damit diese sich voll auf ihre Tätigkeit konzentrieren können, zahlt die Firma ein attraktives Gehalt und viele Zusatzleistungen – ein Rundum-Sorglos-Paket sozusagen. Unter anderem gehören dazu die betriebliche Altersvorsorge, attraktive Mitarbeiterangebote, eine Gruppen-Unfallversicherung und vieles mehr. Außerdem wird Teamarbeit bei der Telekom großgeschrieben, was sich in einem angenehmen Betriebsklima niederschlägt.

8. Elbe Flugzeugwerke GmbH EFW

Die Elbe Flugzeugwerke GmbH ist ein Dresdener Traditionsunternehmen im Bereich Flugzeugbau und heutiges Zentrum für die Umrüstung von Airbus-Passagierflugzeugen in Fracht- und Tankflugzeuge inklusive Wartung. Dementsprechend anspruchsvoll sind die Aufgaben bei dieser Firma. Wer technische Herausforderungen und Innovationen sucht, ist folglich bei EFW genau richtig. Im Gegenzug sorgt das Unternehmen für angenehme Arbeitsbedingungen. Es zahlt ein leistungsgerechtes Gehalt, attraktive Zusatzleistungen und bietet talentierten Menschen viel Platz für Kreativität.

9. GSK GlaxoSmithKline Biologicals

Die GlaxoSmithKline Biologicals produziert in Dresden Grippe-Impfstoffe für die ganze Welt. Das Unternehmen gehört in Sachsen zu den zu den Traditionsunternehmen der Pharmaindustrie. Es wurde 1911 als Sächsisches Serumwerk und Institut für Bakteriotherapie von Karl August Lingner gegründet. Als internationaler Innovationstreiber setzt die Firma auf die Fähigkeiten und Talente ihrer ehrgeizigen Mitarbeiter. Diese werden entsprechend gefördert und das Personal intensiv betreut. Außerdem zahlt GSK ein attraktives Gehalt und sorgt für ein angenehmes Arbeitsklima.

10. Veolia Papierrecycling

Veolia ist in Deutschland Marktführer im Bereich Papierrecycling. Dazu betreibt das Unternehmen in Deutschland aktuell 9 Sortieranlagen, eine davon in Dresden. Die Firma steht für Vielfalt, Nachhaltigkeit und Werte im Umweltbereich, was sich auch in deren Personalpolitik wiederspiegelt. Entsprechend fördert Veolia talentierte Mitarbeiter, um diese langfristig zu halten. Ändert sich deren Lebenssituation, wird der Arbeitsplatz entsprechend angepasst. Außerdem investiert das Unternehmen in die Sicherheit seiner Beschäftigten und bietet diesen zahlreiche Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung sowie der Gesundheitsförderung.