Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

LINDE + WIEMANN mit Hauptsitz im mittelhessischen Dillenburg ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Familienunternehmen mit internationaler Präsenz. Seit über 80 Jahren beliefern wir als Partner der internationalen Automobilindustrie die weltweit agierenden Fahrzeughersteller sowie Zulieferer mit strukturrelevanten Bauteilen und -gruppen unter Einsatz modernster Technologien. Hierzu beschäftigen wir derzeit weltweit und kundennah 2.500 engagierte Mitarbeiter an 18 Standorten in 8 Ländern auf 4 Kontinenten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort Elstra-Rauschwitz bei Dresden einen:

Lean Expert (m/w/d) Automotive


Aufgaben
  • Leitung der L+W Produktionssystem & Continuous Improvement-Aktivitäten im Werk
  • Arbeiten mit Zahlen-Daten-Fakten und Meinungen-Erfahrungen-Menschen direkt am Ort des Geschehens
  • Identifizierung nicht-wertschöpfender Tätigkeiten (Verschwendung) durch die konsequente Anwendung von Lean-Methoden
  • Moderation, Koordination und Wirksamkeitsprüfung von CI-Projekten, Workshops und Global Best Practice
  • Standort-Entwicklung durch PS-Selbstbewertungen und Werkskonzepte
  • Schulung und Coaching von Führungskräften und Mitarbeitern in PS-Methoden und Lean-Tools
  • Multiplikator im Train-the-Trainer-Konzept
  • Wissenstransfer zwischen den Werken und Operations zentral
  • Dokumentation von Verbesserungen, Ersparnisberechnungen in enger Zusammenarbeit mit dem Werkscontrolling
  • Unterstützung bei der erfolgreichen Umsetzung von Neuprojekten

Profil
  • Abgeschlossenes Ingenieur- oder Wirtschaftsingenieur-Studium Fachrichtung Maschinenbau/ Fertigungstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Continuous Improvement sowie in der fachlichen Leitung von Projekten, möglichst in der Automotive-Industrie
  • Qualifizierung zum Six Sigma Black Belt oder Lean Management Experten
  • Kenntnisse von Materialfluss- und Wertstromplanung
  • Kenntnisse von Shopfloor-Management-Systemen
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Innovations- und Umsetzungsfreude (Hands on Mentalität)
  • Zuverlässigkeit, Teamgeist und gute Kommunikationskompetenz
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicheres Beherrschen der gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel

Wir bieten
  • Spannende, abwechslungsreiche Projekte
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach Ergänzungstarifvertrag der sächsischen Metall- und Elektroindustrie
  • Individuelle Leistungszulage
  • Tarifvertragliche Sonderzahlungen
  • Zuschuss zur privaten Altersvorsorge (Metall-Rente)