Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Bereichern Sie unser engagiertes Team in der Klinik für Viszeral-, Thorax-, Gefäß- und Kinderchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Oberarzt (m/w/d) Gefäßchirurgie

Das Lausitzer Seenland Klinikum ist ein Kranken­haus der Schwer­punktversorgung mit überregionalem Einzugsgebiet. Es verfügt über 440 Planbetten in 14 Kliniken / Fachabteilungen und über die Institute für Radiologie, Pathologie sowie Laboratoriums­medizin und Mikrobiologie / Kranken­haus­hygiene.

In der Klinik für Viszeral-, Thorax-, Gefäß- und Kinder­chirurgie wird nahezu das gesamte Spektrum chirur­gischer Erkrank­ungen abgedeckt u. a. mit den Schwer­punkten Gefäßchirurgie einschließlich interventio­neller Verfahren der infrarenalen Aorta sowie des gesamten Spektrums der Thoraxchirurgie.


Aufgaben

  • Als erfahrener Facharzt mit der Zusatz­bezeichnung Gefäßchirurgie stehen Sie unserem Team in der Chirurgie tatkräftig zur Seite.
  • Sowohl bei der Diagnostik als auch bei der stationären Versorgung setzen wir auf Ihr Können.
  • Nicht zuletzt vertrauen wir darauf, dass Sie uns im Zuge der Bereitschaftsdienste unter die Arme greifen.

Profil

  • Sie besitzen ein fundiertes Wissen und praktische Erfahrungen im Fachgebiet Gefäßchirurgie.
  • Sie besitzen die deutsche Approbation.
  • Sie zeigen Engagement, Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit zu einer kollegialen, interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen, insbesondere mit der Kardiologie / Angiologie bzw. der Pneumologie unseres Hauses.
  • Sie besitzen Kenntnisse in der Dokumen­tation, Kodierung und Qualitätssicherung.
  • Sie haben Verantwortungsbewusstsein, arbeiten selbstständig und sind loyal.

Wir bieten

Weil wir Ihr Engagement sehr zu schätzen wissen, belohnen wir es mit einer leistungs­gerechten Vergütung nach den Bestimmungen unseres Tarifvertrages für Ärztinnen und Ärzte im Seenland Klinikum mit dem Marburger Bund. Aber auch Ihre Liebsten haben wir im Blick: Die Verein­barkeit von Beruf und Familie hat in unserem Haus einen hohen Stellenwert, weshalb wir bereits seit vielen Jahren mit dem pme Familienservice zusammenarbeiten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine betriebliche Zusatz- und Alters­ver­sorgung. Fort- und Weiterbildungs­angebote werden bei uns auch finanziell gefördert und unterstützt. Hoyerswerda selbst liegt in einem wald- und wasser­reichen Gebiet der Lausitz. Durch die Nähe zur Landes­hauptstadt Dresden verfügt die Region über einen hohen kulturellen und touristischen Freizeitwert.

Als einer der größten Gesundheits­dienst­leister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesund­heits­versorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizi­nischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 36.000 Mitarbei­tende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.