Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Internationaler Technologiekonzern I Mehr als 1000 Mitarbeitende in 6 Ländern Entwicklung und Fertigung von Anlagen für die Vakuumbeschichtung I Mehr als 60 Jahre Erfahrung I Anlagen dienen der Herstellung nachhaltiger Produkte

Bei VON ARDENNE zählen Persönlichkeit, Fähigkeiten und Leistung – ganz unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, Identität, Behinderung oder Weltanschauung. Wir arbeiten in einem modernen und professionellen Umfeld zusammen und leben eine Kommunikationskultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist.

Werden Sie Teil unseres Bereichs Group Legal als Volljurist (m/w/d). Unser dynamisches Team besteht aus Generalisten, die naturgemäß überwiegend im Bereich des Wirtschafts- und Vertragsrechts tätig sind, letztlich aber alle rechtlichen Fragestellungen innerhalb unseres internationalen Konzerns betreuen. Neben der Verhandlung von Anlagen- und Serviceverträgen verantworten Sie als Volljurist (m/w/d) auch Einkaufs-, Service-, Versicherungs- und Lizenzverträge sowie weiterführende rechtliche Themen.


Aufgaben
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung sowie Fachbereiche in allen unternehmensrelevanten rechtlichen Fragestellungen
  • Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen aller Art auf nationalem und internationalem Level
  • Begleitung von unternehmensspezifischen rechtlichen Themen (zum Beispiel zivilrechtliche Ansprüche, Forderungsmanagement etc.)
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Vertragswesens an allen Standorten weltweit
  • Sicherstellung der Einhaltung und Umsetzung aktueller gesetzlicher Regelungen und Normen sowie regelmäßige Anpassung des Vertragsvorlagenbestandes an die aktuelle Rechtsprechung
  • Auswahl und Verwaltung der für das Risikoprofil des Unternehmens und die Absicherung der Angestellten notwendigen Versicherungen

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Zweites Staatsexamen)
  • Gute Kenntnisse im Vertragsrecht, idealerweise aus einem internationalen Unternehmen des Maschinen- oder Anlagenbaus
  • Breitgefächertes Wissen in den Bereichen Wirtschaftsrecht, Produkthaftungsrecht sowie Zivil- und Handelsrecht
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse für den Austausch mit unseren internationalen Kunden und Konzerneinheiten
  • Freude an der Arbeit in einem global tätigen Unternehmen sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen weltweit

Wir bieten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Bis zu 32 Tage Urlaub / Bezahlte Freistellung
  • Familienfreundliches Unternehmen (z. B. Kindergartenzuschuss)
  • Mobiles Arbeiten
  • Firmenhandy und Firmenlaptop
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung inkl. Sonderzahlungen
  • Preiswerte Frühstücks- und Mittagsangebote in unserem Betriebsrestaurant
  • Lukrative Mitarbeiterrabatte
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobticket
  • Firmenevents
  • Sport- und Gesundheitsangebote
  • Fahrradstellplätze, Dusch- und Umkleideräume
  • Gute Verkehrsanbindung inklusive Parkplätzen und Einkaufsmöglichkeiten